zum Hauptinhalt
© Britta Pedersen/dpa
Tagesspiegel Plus

20 Prozent mehr Miete und noch mehr Zorn: Altmieter gegen Neumieter – der Berliner Mietendeckel schafft eine krasse Unwucht

Ab Montag werden viele Mieten im Bestand gesenkt, die zweite Stufe des Mietendeckels tritt in Kraft. Aber: Altmieter zahlen teilweise deutlich mehr als Nachbarn mit neuem Mietvertrag.

Ab dem heutigen Montag werden viele Mieten im Bestand gesenkt, die zweite Stufe des Mietendeckels tritt in Kraft. Aber: Altmieter zahlen 20 Prozent mehr als Nachbarn mit neuem Mietvertrag. An diesem Montag tritt die zweite Stufe des Mietendeckels in Kraft: Damit gilt auch für Hunderttausende bestehende Mietverträge das Verbot, mehr als die im Mietenwohngesetz festgelegten Obergrenzen zu fordern oder anzunehmen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden