zum Hauptinhalt
© André Görke
Tagesspiegel Plus

25 Jahre Bahnhof Berlin-Spandau: Alles Gute zum Geburtstag, Langer!

Keine billige 08/15-Station, sondern ein Bauwerk mit Eleganz: Am 19. Mai 1997 ging der Bahnhof Spandau in Betrieb, mit Deutschlands längstem Bahnhofsdach. Hier Fotos und Erinnerungen.

| Update:

25 Jahre Bahnhof Berlin-Spandau, kein Witz, so lange ist die Eröffnung schon her. Dieser Ort ist ein gewaltiges Drehkreuz im Westen der Stadt und ein Bahnhof voller Sehnsüchte. Oben S-Bahn, Regio und Ferienexpress. Unten die U-Bahn. Dazwischen: der größte BVG-Busknoten Berlins. Ein ICE-Bahnhof, in dem sogar der Berliner Bezirksname steht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden