zum Hauptinhalt
© mauritius images / Trevor Meeks / Alamy
Tagesspiegel Plus

2G, 3G oder doch lieber draußen : Wie Berliner Kirchen Heiligabend feiern

In knapp einem Monat ist Heiligabend. Der Berliner Kirchenkreis Tempelhof-Schöneberg hat einige Ideen, wie die Gottesdienste zu Weihnachten ablaufen können.

Von Sigrid Kneist

In einem Monat ist Heiligabend – der Tag im Jahr, an dem normalerweise die Kirchen gleich mehrmals gut besucht sind. Wie wir in diesem Jahr Weihnachten genau feiern werden, kann derzeit angesichts der pandemischen Entwicklung niemand vorhersagen. Ein Großteil der Bundesbürger scheint eher skeptisch zu sein, die Feiertage im großen Kreis verbringen zu können. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Yougov zufolge halten 71 Prozent der Befragten einen Lockdown über Weihnachten für wahrscheinlich. 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden