zum Hauptinhalt
© imago images/Sabine Gudath
Tagesspiegel Plus

Acht Jahre lang war sie Bezirksbürgermeisterin: Monika Herrmann verabschiedet sich mit Bauchtanz von Friedrichshain-Kreuzberg

Acht Jahre lang war Monika Herrmann Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg. Nun ist Schluss. Ganz unglücklich wirkt sie nicht. Eine Glosse.

Von Bernd Matthies

Kreuzberg/unregierbar, das ist eine Aussage ähnlich hohen Wahrheitsgehalts wie Papst/katholisch. Wer sich also anschickt, diesen weltberühmten Bezirk mitsamt dem verschwisterten Ortsteil Friedrichshain (auch nicht ohne!) zu regieren, der weiß, was er tut, oder er ahnt es zumindest. Monika Herrmann von den Grünen hat dieses Joch acht Jahre lang getragen, manchmal, so schien es, sogar mit einem gewissen Vergnügen. Nun ist Schluss.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden