zum Hauptinhalt
Die Initiatoren Les Schliesser (l.) und Daniela Brahm vor dem Turm auf dem ExRotaprint-Gelände.
© Marian Schuth
Tagesspiegel Plus

Alternatives Gewerbegebiet ExRotaprint: Die Anti-Spekulanten vermieten für 4,60 Euro pro Quadratmeter

Seit 15 Jahren bietet das Projekt ExRotaprint Räume für kleine Firmen und Vereine an - zu günstigen Mietpreisen. Das Modell könnte Vorbild sein für andere Projekte.

Von Marian Schuth

Elf zusammengewürfelte Bauten aus Gründerzeit und 50er- Jahren, von weißem Putz optisch zusammengehalten, bilden das ExRotaprint-Areal in Berlin-Wedding. Der Gewerbehof hat mehr als Hundert Mieter, vom Sanitärbetrieb über Ateliers bis zu Beratungsstellen - ein stadtgesellschaftliches Mosaik. Vor 15 Jahren erkämpften die Künstler Daniela Brahm und Les Schliesser ein Eigentumsmodell, das die Mietpreise niedrig hält.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden