zum Hauptinhalt
Fernsehturm und Windräder — sieht so bald Berlins Skyline aus?
© Gestaltung: TSP/Manuel Kostrzynski; Fotos: Fariz Hakim/shutterstock, Rupert Oberhäuser/imago images
Tagesspiegel Plus

Anlagen auch in Berliner Wäldern?: Naturschützer gegen Windrad-Pläne – die Opposition macht Standortvorschläge

Berlin will erneuerbare Energien ausbauen und prüft, wo Platz für Windräder ist – denn in der Stadt gibt es erst sechs. Naturschützer sind alarmiert.

Einsam drehen die Rotorblätter der Berliner Windräder ihre Runden. Nur sechs von den Anlagen gibt es im gesamten Stadtgebiet – noch zumindest. Denn die Senatsverwaltung für Umwelt, Mobilität, Verbraucher- und Klimaschutz will deren Zahl deutlich erhöhen. Am Donnerstag stellte Umweltstaatssekretärin Silke Karcher (Grüne) im Umweltausschuss des Abgeordnetenhauses nochmals klar, dass alle dafür zur Verfügung stehenden Flächen in Berlin überprüft werden müssen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden