zum Hauptinhalt
© Alexander Heinl/dpa

Auffallen, Strampeln, Hintern hoch : 11 Tipps für sicheres Radfahren in der Großstadt Berlin

Für Radfahrende kann der Berliner Verkehr bedrohlich sein. Wie bewegt man sich sicher durch die Stadt? Wir geben Tipps zu Straßenbahngleisen, Luftdruck und Bremsen.

Von Stefan Jacobs

Radfahren kann fast jede:r. Aber viele fühlen sich unsicher, manche sind es auch. Andere machen es sich unnötig schwer und haben dadurch weniger Spaß am Radeln, als sie haben könnten. Dabei reicht es, ein paar einfache Dinge zu beherzigen, um vom Gelegenheitsstrampler zum Enthusiasten zu werden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden