zum Hauptinhalt
Täglich blau-gelb: Am 22. Februar postete er das erste Protestbild gegen Putins Aggressionen. Seitdem macht Frank Wilde nur noch Fotos im Ukraine-Look.
© Frank Wilde
Tagesspiegel Plus

Aufzugfotos gegen den Krieg: Berliner Stylist wird in der Ukraine zum Instagram-Promi

Instagram-Inszenierungen haben Frank Wilde Follower in der Ukraine beschert, in Berlin kennt man ihn als queere Persönlichkeit. Beim CSD wurde er ausgezeichnet.

Von Laura Dahmer

Vor dem beschmierten Spiegel im Aufzug seines Wohnhauses, auf etwa zwei Quadratmetern, machte Frank Peter Wilde am 22. Februar 2022 ein Foto und lud es auf Instagram hoch. Mit schwarzer Lederjacke, einem roten Lederhandschuh, in der einen Hand ein langes Küchenmesser, in der anderen sein Smartphone. Und im Gesicht: eine Maske des russischen Präsidenten Wladimir Putin. Zwei Tage später griff eben dieser Präsident die Ukraine an.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden