zum Hauptinhalt
Frieden ringsherum. Im ehemaligen Inspektorenhaus von Schloss Kunersdorf erinnert ein Museum an den Dichter und Naturforscher Adelbert von Chamisso.
© Archiv Chamisso Museum
Tagesspiegel Plus

Ausflugstipp in Brandenburg: „Ich sehne mich nach schönem Sommerlande“

Am Rand des Oderbruchs schrieb Adelbert von Chamisso Weltliteratur. Ein wunderbares Museum hilft bei der Spurensuche. Ein Besuch in Kunersdorf.

Von Hella Kaiser

Still ruht der Teich. An diesem Augustnachmittag spiegelt sich ein weißblauer Himmel darin, drumherum eine verlassen wirkende Wiesenlandschaft am Rand des Oderbruchs. Das Cunersdorfer Schloss, um 1774 mit Rokokofassade und breiter Freitreppe erbaut, ist längst verschwunden. Es wurde 1945 zerstört und später restlos abgetragen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden