zum Hauptinhalt
© Felix Schönebeck/“I love Tegel“
Tagesspiegel Plus

Berlin-Tegel ist sauer auf den Senat: Eine Brückenbaustelle wird zum Ärgernis

2017 beschwerten sich Bürger, 2019 sollte sie saniert werden - und im Herbst 2021 ist sie immer noch nicht eröffnet. Hier die Geschichte eines Ärgernisses aus Berlin-Reinickendorf.

Von Gerd Appenzeller

Über diese Brücke sollst du nicht gehen. Gäbe es in Berlin den Beruf des Erfinders fragwürdiger Ausreden, er hätte eine feste Stelle bei jenen Unternehmen, die für den Wiederaufbau und die Sanierung der Fußgängerbrücke an der Mühle in Berlin-Tegel verantwortlich sind.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden