zum Hauptinhalt
© André Görke
Tagesspiegel Plus

Klein-Venedig, große Perle!: So lebt es sich im Berliner Ausflugsparadies

Sie sind die „Freunde Klein-Venedig“ in Spandau. Hier sprechen sie über die Wildnis – und die Fehler der Touristen, die aus der Stadt zu ihnen kommen.

Klein-Venedig liegt nicht in Italien, sondern in Spandau. Das beliebte Ausflugsziel im Berliner Westen zwischen Heerstraße und Ikea ist faszinierend schön. Doch wer lebt dort eigentlich? Bettina Knape ist Vorsitzende der „Freunde Klein-Venedigs“. Hier spricht sie über Hitze, Touristen-Ärger, Mücken, die Geschichte der Dorfstraße, nennt Familientipps – und ihre Wünsche ans Rathaus Spandau.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden