zum Hauptinhalt
© Sven Darmer
Tagesspiegel Plus

Kevin Kühnert streitet mit Chef von Haus & Grund: „Man muss nicht schulterzuckend die Verdrängung akzeptieren“

SPD-Vize Kevin Kühnert will einen Mietpreisstopp für fünf Jahre. Kai H. Warnecke, Präsident des Eigentümerverbandes Haus & Grund, hält leidenschaftlich dagegen. Ein Streitgespräch.

Von Ralf Schönball

Herr Kühnert, am 26. September stehen nicht nur Sie und die SPD zur Wahl, sondern in Berlin auch die Enteignung von Konzernen mit mehr als 3000 Wohnungen. Machen Sie ein Kreuz an der Stelle?

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden