zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa/Britta Pedersen
Tagesspiegel Plus

Berlins Bezirke schlagen Alarm: „Es droht, dass wir hunderte Kinder nicht beschulen können“

Berlins Bezirke suchen dringend Räume, um ukrainische Kinder zu unterrichten. Immer öfter müssen Volkshochschulen und Jugendtreffs dafür weichen. Die Vorwürfe gegen Bildungssenatorin Busse sind massiv.

Von

Angesichts fehlender Schulräume für die hohe Zahl ukrainischer Kinder in Berlin schlägt der Bezirk Mitte Alarm. „Es droht, dass wir hunderte Kinder nicht beschulen können, oder sehr drastische Auswirkungen in anderen Einrichtungen haben werden“, sagte Mittes Schulstadträtin Stefanie Remlinger (Grüne) dem Tagesspiegel.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden