zum Hauptinhalt
© imago images/Fotostand
Tagesspiegel Plus

Berlins Linken-Chefin zum Bundesparteitag: „Es geht um die Existenz der Partei“

Die Landeschefin der Berliner Linken über die Krise der Partei, die Zukunft von Sahra Wagenknecht – und die Sicht auf den russischen Angriffskrieg.

Von Robert Kiesel

Frau Schubert, der am Freitag beginnende Bundesparteitag könnte einen Wendepunkt in der Geschichte der Linkspartei bedeuten. Wie geht es Ihnen?
Mir geht es gut, auch wenn ich natürlich sehr gespannt und auch angespannt bin. Ich hoffe, dass wir diesen Parteitag gut über die Bühne kriegen, kluge Beschlüsse fassen, einen guten Vorstand wählen. Das wird viel Arbeit aber ich bin zuversichtlich, dass wir das hinbekommen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden