zum Hauptinhalt
Bislang endet die Tangentialverbindung Ost (TVO) an der Wuhlheide.
© Jörn Hasselmann
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Berlins zweitteuerste Straße: Baukosten für TVO vervielfacht – 351 Millionen Euro für sechs Kilometer

Seit Jahren wird das mittlere Stück der Tangentialverbindung Ost zwischen Biesdorf und Köpenick geplant. Nun ist der Preis dafür erneut drastisch gestiegen.

Seit 15 Jahren wird um das mittlere Stück der Tangentialverbindung Ost (TVO) gestritten. Derweil steigen die Kosten für die 6,4 Kilometer lange Schnellstraße immer weiter und immer schneller. In einer neuen Vorlage der Verkehrsverwaltung für den Hauptausschuss heißt es jetzt: „Die Gesamtkosten werden auf 351 Millionen Euro geschätzt.“

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden