zum Hauptinhalt
Das Fahren mit dem Elektroauto trägt zur Reduktion von Treibhausgasen bei. Dafür gibt es eine Prämie.
© Getty Images / AlessandroPhoto
Tagesspiegel Plus

Steuerfreie Prämie für Besitzer: Wer ein Elektroauto besitzt, kann damit Geld verdienen

Verschiedene Start-ups, auch aus Berlin, vermitteln den Verkauf der sogenannten THG-Quote. Das Geld dafür kommt von einem der Mineralölkonzerne.

Wer ein Elektroauto besitzt, kann damit Geld verdienen. Seit Jahresanfang können sich Fahrzeughalter:innen Prämien aus dem Handel mit Treibhausgasminderungs-Quoten (THG-Quoten) auszahlen lassen. Das sind immerhin bis zu 400 Euro pro Jahr. Bisher war allerdings unklar, ob die Einnahme versteuert werden muss. Nun steht fest: Für privat genutzte Fahrzeuge müssen keine Steuern gezahlt werden, Unternehmen hingegen sind steuerpflichtig.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden