zum Hauptinhalt
Diese Wohn- und Geschäftshäuser stehen seit vielen Jahren leer.
© Cay Dobberke
Tagesspiegel Plus

Bauruinen in Charlottenburg: Schandfleck am Adenauerplatz wird endlich abgerissen

Mehrere Projekte sollen den Platz aufwerten. An der hässlichsten Ecke verschwindet ein leer stehendes Wohn- und Geschäftshaus.

Von Cay Dobberke

Mehrere Bauruinen verschandeln den Charlottenburger Adenauerplatz und seine Umgebung. Am meisten fällt dies an der Kreuzung zur Lewisham- und Wilmersdorfer Straße auf, wo damalige Eigentümer schon in den Jahren 2012 bis 2014 ein großes Wohnhaus entmietet hatten. Auch das kleinere Gebäude davor, in dem es zuletzt einen Supermarkt und einen arabischen Schnellimbiss gab, steht leer. Jetzt wird der Schandfleck endlich abgerissen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden