zum Hauptinhalt
© mauritius images / Westend61
Tagesspiegel Plus

Computerspiele in der Schule: Wenn Super Mario beim Rechnen hilft

Games können im Unterricht sinnvoll eingesetzt werden. Ein Berliner Modellprojekt und andere Beispiele bieten vielversprechende Ansätze.

Von Achim Fehrenbach

Das Rennen verläuft turbulent. Mario, Luigi, Bowser und Donkey Kong rasen über den knallbunten Parcours, bewerfen einander mit Schildkrötenpanzern und legen Bananenschalen auf die Strecke, auf denen die Verfolger ausrutschen. Auf den ersten Blick wirkt das Tablet- und Smartphone-Spiel „Mario Kart Tour“ ziemlich chaotisch – und doch gehorcht es mathematischen Gesetzmäßigkeiten.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden