zum Hauptinhalt
Bauarbeiten an der Baustelle zum Weiterbau Autobahn A100 in Neukölln.
© picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Debatte um Ausbau der Berliner Stadtautobahn: Der Weiterbau der A100 ist Anerkennung der Realität

Der SPD-Bürgermeister von Treptow-Köpenick, Oliver Igel, hat Nein-Sager satt. Auch in der eigenen Partei. Ein Gastbeitrag.

Mit dem Weiterbau der A100 beginnt die Verkehrswende. Erst dann. Seit Jahren diskutiert Berlin über den Autobahnbau. Viel theoretische Kraft wurde investiert, weil der Bau von Straßen in der öffentlichen Wahrnehmung nicht mehr modern erscheint. Doch die Praxis geht – wie das Leben – weiter. Und das ist für die eine und den anderen unangenehm.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden