zum Hauptinhalt
© DB AG/ Oliver Lang
Tagesspiegel Plus

Deutsche Bahn eröffnet Mikro-Hub in Berlin: Am Alexanderplatz kommt das Paket per Rad

Die Deutsche Bahn eröffnet im Bahnhof Alexanderplatz ein neues Mikrodepot. Von dort sollen Sendungen per Lastenrad zum Empfänger geliefert werden.

Paket- und Kurierdienste können ihre Sendungen in der östlichen Berliner Innenstadt ab jetzt leichter mit dem Fahrrad ans Ziel bringen. Am Montag hat die Deutsche Bahn (DB) zu diesem Zweck ein neues Radlogistik-Hub am Alexanderplatz eröffnet. Das Paketlager befindet sich in einem der S-Bahnbögen im Bahnhof hin zur Gontardstraße. Dort parken die Cargobikes und die Sendungen warten auf die Zustellung.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden