zum Hauptinhalt
Kristin Brinker, Vorsitzende der Berliner AfD. Für den Wahlsieg setzte sie auch auf Stimmen aus dem offiziell aufgelösten Flügel der Partei.
© Annette Riedl/dpa
Tagesspiegel Plus Update

Die Macht des „Flügels“: So radikal ist die Berliner AfD wirklich

Nach außen gibt sich die Berliner AfD stets moderat. Unter den Entscheidungsträgern ist der Einfluss des radikalen Flügels aber groß.

Von Robert Kiesel

Trotz zahlreicher öffentlicher Abgrenzungsversuche ist der Einfluss des offiziell aufgelösten „Flügels“ der AfD innerhalb des Berliner Landesverbands ungebrochen. Das geht aus einer Recherche des „Antifaschistischen Pressearchivs und Bildungszentrum Berlin“ (Apabiz) hervor, die am Mittwochmorgen veröffentlicht wurde.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden