zum Hauptinhalt
© dpa / Carsten Koall
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Eckpunktepapier von Senatorin Jarasch: Berliner Grüne wollen fünf Jahre Mietenstopp

Neben dem Mietenstopp wollen die Grünen auch mehr Solarstrom sowie kein Öl und Gas mehr fürs Heizen. Damit nehmen sie die Wohnungsfirmen im Neubaubündnis stärker in die Pflicht.

Umwelt- und Verkehrssenatorin sowie Bürgermeisterin Bettina Jarasch (Grüne) fordert zur Bekämpfung von Wohnungsnot und steigenden Mieten einen fünfjährigen Verzicht auf weitere Erhöhungen. Dieses „Mietenmoratorium“ ist eine der Forderungen aus dem Eckpunktepapier, das Jarasch in Kreisen von Gewerkschaften und Genossenschaften vorgestellt hat und das dem Tagesspiegel vorliegt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden