zum Hauptinhalt
Auch den Aufbau von Photovoltaik-Anlagen mit Stromspeichern fördert das Land Berlin.
© Imago/Snapshot
Tagesspiegel Plus Exklusiv

Etliche Millionen bleiben liegen: Berlin gibt Geld für Klimaschutz nicht aus

In Berlin bleiben Finanzmittel in Millionenhöhe liegen, die für Maßnahmen zum Klimaschutz vorgesehen waren. Auch wenn Geld ausgegeben wird, ist der Effekt fürs Klima unklar.

Das Land Berlin gibt die für den Klimaschutz eingeplanten Finanzmittel zu großen Teilen nicht aus. Von 21,45 Millionen Euro, die als Teil des Berliner Energie- und Klimaschutzprogramms 2030 (BEK) für das Jahr 2021 im Haushalt zur Verfügung standen, sind bis Ende Oktober 2021 lediglich 13,08 Millionen Euro bereitgestellt worden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden