zum Hauptinhalt
Der denkmalgeschützte Bahnhof Schloßstraße wird seit 2016 saniert – sechs Jahre später sieht er immer noch wie eine Baustelle aus.
© Boris Buchholz
Tagesspiegel Plus

Ewige Sanierung der U-Bahnhöfe kommt voran: Am Rathaus Steglitz sind schon die Läden vermietet

Ende 2022 soll der Bahnhof Rathaus Steglitz endlich fertig sein. Eine Station weiter dauern die Arbeiten noch bis 2024. Der U-Bahnhof Schloßstraße bleibt zweigeschossig.

Sechs Jahre sind eine lange Zeit. In sechs Jahre passt eine ganze Berliner Grundschulkarriere, ja ein ganzes Masterstudium hinein. Für die Sanierung zweier U-Bahnhöfe sind sechs Jahre anscheinend allerdings zu knapp kalkuliert.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden