zum Hauptinhalt
Nach wenigen Wochen blättert die grüne Beschichtung wieder ab.
© Jörn Hasselmann
Tagesspiegel Plus

Farbe wäscht weg und Poller fehlen: Der Radweg an der Berliner Hermannstraße – ein Mammutprojekt

In Neukölln ist aktuell zu erleben, dass die Farbe auf dem neuen Radweg in der Hermannstraße einfach wieder verschwindet. Und Poller fehlen ganz.

Fast vier Jahre wurde geplant, im Oktober begann nun in der Hermannstraße der Bau von Radwegen. Nach sechs Wochen wurden die Arbeiten wieder eingestellt. Auf einigen hundert Metern ist jetzt tatsächlich grüne Farbe (und rote an Kreuzungen) aufgetragen worden. Doch oje, das Grün wäscht schon wieder weg.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden