zum Hauptinhalt
Symbolbild aus einem Pflegeheim in Hamburg
© picture alliance / dpa
Tagesspiegel Plus

„Berlin ist nicht hitzefest!“: So bereitet sich die Hauptstadt auf extreme Temperaturen vor

Hitzetote sind eine „bittere Realität“, sagt Berlins Ärztepräsident. Wie sich die Stadt auf kommende Hitzewellen vorbereitet.

„Berlin ist nicht hitzefest“, sagt Peter Bobbert, der Präsident der Berliner Ärztekammer. Der Mediziner spricht von „einer bitteren Realität“, wenn er auf Zahlen von Hitzetoten in der Region blickt: 1.400 Menschen seien zwischen 2018 und 2020 in Berlin und Brandenburg an den Folgen hoher Temperaturen gestorben, eine oft unterschätzte Folge der Klimakrise.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden