zum Hauptinhalt
© imago images/Eckhard Stengel
Tagesspiegel Plus

Freie Wähler, Volt, Klimaliste, Die Partei: Diese vier Kleinparteien könnten es ins Berliner Parlament schaffen

Vier der „Sonstigen“ haben bei der Wahl die größten Chancen, das Abgeordnetenhaus aufzumischen. Was sind ihre Ziele, ihre Themen? Ein Überblick.

Von

Berlin ist die Stadt der Vielen. Traditionell schneiden die „Sonstigen“, also Parteien, die nicht im Parlament sind, bei Wahlen stark ab. 2011 etwa zog die Piraten-Partei für viele überraschend mit neun Prozent der Stimmen ins Abgeordnetenhaus ein, in Friedrichshain-Kreuzberg erhält „Die Partei“ oft mehr Stimmen als die FDP.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden