zum Hauptinhalt
© Corinna von Bodisco
Tagesspiegel Plus

Gebrauchte Rechner für junge Leute: Kreuzberger Initiative sucht alte Laptops und Freiwillige

Bei der Initiative „Hey Alter!“ bereiten Ehrenamtliche gebrauchte Laptops auf - für benachteiligte Kinder. Interessierte können helfen und Geräte spenden.  

Von Corinna von Bodisco

Je öfter es mittwochnachmittags am Gartentor der Kreuzberger Kinderstiftung in der Ratiborstraße klingelt, desto besser. Denn das bedeutet: mehr Freiwillige, die beim Projekt „Hey, Alter!“ mitmachen. Dabei werden gebrauchte Laptops wieder fit gemacht und an Kinder und Jugendliche verschenkt, die sich keine eigenen Rechner leisten können. Und der Bedarf ist groß, nicht mehr benutzte Computer werden immer gesucht - wie auch ehrenamtlich Mitwirkende.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden