zum Hauptinhalt
© Kitty Kleist-Heinrich
Tagesspiegel Plus

Hodenkrebs schmerzt nicht: „Männer, tastet euch selbst regelmäßig ab!“

Ein Tumor in den Keimdrüsen trifft oft jüngere Männer. Viele von ihnen suchen dann später einen Arzt auf, als gut wäre. Das kann gefährliche Folgen haben. Diese Erfahrung hat auch Thomas Schulze gemacht.

Von Ingo Bach

„Das goldene Ei“, so nennt Thomas Schulze seinen Hoden. Art und Inhalt dieser Formulierung bringen das ganze Drama auf den Punkt. Schulze hat eine seiner Keimdrüsen an den Krebs verloren. Und sein ironischer Name für den verbliebenen illustriert, was für ein Typ Thomas Schulze ist: optimistisch, selbstironisch, berlinisch direkt – und er hat viel Humor. Während er seine Krankengeschichte erzählt, lacht er immer wieder. Nicht etwa, weil das, was er in den letzten zwei Jahren erlebt hat, besonders witzig wäre. Sondern weil er nun darauf zurückblicken kann mit dem Wissen: Ich hab's überstanden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden