zum Hauptinhalt
In trauter Zweisamkeit. Nur der Standesbeamte ist Trauzeuge.
© imago images/Winfried Rothermel
Tagesspiegel Plus Update

Einsame Zweisamkeit aufgehoben: Bei der Hochzeit sind jetzt auch wieder Gäste erlaubt

Geburts- und Sterbeurkunden hatten Priorität: Wegen der Pandemie fanden Trauungen in Tempelhof-Schöneberg bisher ohne Gäste statt. Nun gibt es eine Obergrenze.

| Update:

Ihre Hochzeit können frisch Vermählte feiern, wie sie wollen – mit Freunden und Familie, mit so vielen Gästen, wie sie dabei haben möchten. Tanzen, trinken, fröhlich sein – Beschränkungen aufgrund der Pandemie gibt es keine mehr. Jedes Paar kann jetzt für sich selber regeln, wie weit es noch eher auf Vorsichtsmaßnahmen setzt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden