zum Hauptinhalt
© picture-alliance/ dpa
Tagesspiegel Plus

Kabelsalat und Zeitpläne: Hier sind die Wlan-Pläne für die ersten Schulen in Berlin-Spandau

1&1, Telekom, ITDZ, Lärm und andere Probleme: Gar nicht so easy, Schulen umzurüsten. Das zeigen Papiere aus dem Rathaus Spandau. Hier spricht Schulstadtrat Frank Bewig.

Welche der 50 Schulen in Berlin-Spandau sind mit „flächendeckendem, stabilem und für Schülerinnen und Schüler zugänglichen W-Lan ausgestattet“? Wollte die SPD um die Fraktionsspitze Uwe Ziesak und Hannah Erez-Hübner wissen. Erez-Hübner kann übrigens immer den Realitäts-Check machen: Sie ist nämlich Lehrerin mitten im Zentrum von Spandau („an einem Gymnasium“). Spandaus Schulstadtrat Frank Bewig, CDU, ruckelte kurz am Rathaus-Modem und funkte zurück. Fertig oder kurz vor der Fertigstellung sind…

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden