zum Hauptinhalt
© Knauer
Tagesspiegel Plus

Kanzlerin Merkel besucht Biontech-Zulieferer: „Eine Perle des Mittelstands“

Ohne Lipid-Nanopartikel (LNP) ist es nicht möglich, mRNA-Impfstoffe gegen Covid-19 herzustellen. Die Zehlendorfer Firma Knauer hat die LNP-Produktion massentauglich gemacht: Jetzt kam Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Besuch.

Von Boris Buchholz

Für den Labormessgerätehersteller Knauer war es eine seltene Ehre: Am Freitag besuchte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) das Familienunternehmen im Zehlendorfer Gewerbegebiet Hegauer Weg. Knauer ist ein mittelständisches Unternehmen mit 160 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Und es ist eine extrem erfolgreiche Firma: Im vergangenen Jahr entwickelten die Zehlendorfer Systeme für die Massenproduktion von Lipid-Nanopartikeln – die Partikel sind extrem wichtig für die Herstellung der mRNA-Impfstoffe gegen Covid-19. Hier der Live-Ticker des Merkel-Besuchs:

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden