zum Hauptinhalt
© Soeren Stache/AFP
Tagesspiegel Plus

Und raus bist du: Warum niemand mit der Berliner CDU koalieren will

Die CDU ist in drei Berliner Bezirken stärkste Kraft. Dennoch will niemand dort mit ihr koalieren. Mancherorts zieht man sogar die Tierschutzpartei vor. Woran liegt das? Eine Analyse.

Von Sonja Wurtscheid

Drei Siege aber kein Bürgermeisteramt: Bei der Wahl der Berliner Bezirksparlamente am 26. September hat die CDU in Marzahn-Hellersdorf, Reinickendorf und Steglitz-Zehlendorf Platz 1 geholt. Gespräche mit anderen Parteien liefen an. Die CDU brauchte in allen drei Bezirken zwei Partner. Die findet sie aber nicht. SPD und Grüne suchen sich eine Mehrheit jenseits des Wahlsiegers. Bald, so sieht es aus, hat Berlin keinen einzigen Bezirksbürgermeister der CDU mehr.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden