zum Hauptinhalt
Bettina Jarasch (Grüne), designierte Berliner Senatorin für Umwelt, Verkehr, Klimaschutz und Verbraucherschutz.
© Christoph Soeder/picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Machtkampf bei den Realos: Berliner Grüne stehen vor Kampfabstimmung um neuen Landesvorsitz

Auf dem Parteitag am Sonntag steht neben der Abstimmung über den neuen Koalitionsvertrag auch die Führungsfrage auf der Tagesordnung: Dabei zeichnet sich ein Konflikt ab.

Als „Zukunftsprogramm“ hat Grüne-Spitzenkandidatin Bettina Jarasch den neuen Koalitionsvertrag der rot-grün-roten Regierung in Berlin bei seiner Vorstellung bezeichnet. Nun sind die Delegierten der Partei gefragt, ob sie dem Urteil der Parteiführung folgen. Am Sonntag halten die Grünen ihren Parteitag ab. Oben auf der Tagesordnung steht der Beschluss des Koalitionsvertrags, den die Grünen gemeinsam mit SPD und Linke ausgehandelt haben.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden