zum Hauptinhalt
© SenUVK
Tagesspiegel Plus

Temporäre Bäume statt Autos: Berlin richtet „Klimastraße“ in Prenzlauer Berg ein

Eine baumlose Straße am Kollwitzplatz wird begrünt, dafür sollen Autos weichen. Der Senat gibt nun Geld für das Projekt - und sieht einen Modellcharakter für die ganze Stadt.

Von Christian Hönicke

Modellprojekt für ganz Berlin? Pankows erste „Klimastraße“ kommt - ganz offiziell. Wir hatten über das Vorhaben in der Hagenauer Straße in Prenzlauer Berg bereits im März berichtet. Nun wurde es von der Berliner Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz als „Modellprojekt Fußverkehr“ mit stadtweiter Relevanz ausgewählt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden