zum Hauptinhalt
© picture alliance/dpa
Tagesspiegel Plus

Monumentales Kunstwerk kommt nach Berlin : Hier ist der Zeitplan für „Hitlers Bronzepferde“

Vergessen in der DDR, verhökert zu Mauerzeiten, aufgespürt 1995. Nach sieben Jahren wird der Umzug nach Spandau vorbereitet - wo es im März 2022 eine passende Ausstellung gibt.

Wo sind eigentlich „Hitlers Bronzepferde“? So salopp wird das monumentale NS-Kunstwerk genannt, das die Hauptrolle in einem deutschen Kunstkrimi spielt. 2022 soll das Kunstwerk nach Berlin gebracht und in der Zitadelle ausgestellt werden. Im März gibt es dazu eine interessante Ausstellung in Berlin - aber wo ist das Original? Jetzt nennt Museumschefin Urte Evert den neuen Terminplan.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden