zum Hauptinhalt
© imago images/Xinhua
Tagesspiegel Plus Update

Nach Ema-Entscheidung: Corona-Impfstoff für Kinder zugelassen – was das für Berlin bedeutet

Die Ema hat den Impfstoff für Kinder ab fünf Jahren freigegeben. Doch was bedeutet das für Berliner Eltern? Bekommen sie jetzt sofort einen Termin? Die wichtigsten Antworten.

Von Saara von Alten

Am Donnerstag hat die Europäische Arzneimittelbehörde Ema den Biontech/Pizer-Impfstoff für Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren zugelassen. Doch für Eltern in Berlin und anderswo bedeutet das nicht, dass sie jetzt auch sofort einen Impftermin beim Kinderarzt bekommen. Zunächst wurde der Wirkstoff als solches bewilligt. Die Zulassung ist allerdings an eine bestimmte Produktlinie extra für Kinder geknüpft und diese wird erst am 20. Dezember in Deutschland erhältlich sein.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden