zum Hauptinhalt
© Kitty Kleist-Heinrich
Tagesspiegel Plus

Nur einmal in der Woche Fleisch : So ernährt man sich klimabewusst

„Unsere Fleischproduktion ist einer der schlimmsten Umweltsünder“, sagt die Foodexpertin Beate Schöndienst. Sie plädiert für weniger Fleisch zum Wohle des Klimas.

Der Veggie-Day verdarb den Grünen 2013 ziemlich den Bundestagswahlkampf. Sie hatten damals vorgeschlagen, in Kantinen einen fleischlosen Tag in der Woche einzuführen. Das sollte dem tierischen Wohl, der menschlichen Gesundheit und dem Klimaschutz zuträglich sein. „Ein Veggie-Day ist ein wunderbarer Tag zum Ausprobieren, wie wir uns ohne Fleisch ernähren“, sagte seinerzeit die Grünen-Fraktionschefin im Bundestag, Renate Künast. 

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden