zum Hauptinhalt
© dpa
Tagesspiegel Plus

Mütend an Ostern?: Ein Aufruf zur Zuversicht – trotz allem

Ermüdung und Wut: Das empfinden viele aktuell. Dabei gibt es Gründe für Hoffnung. Zeit, Dinge anders zu betrachten, als Wette auf die Zukunft. Ein Essay.

Von

Es ist nicht einfach, in diesen Tagen optimistisch zu bleiben. In vielen Köpfen setzt sich ein Gefühl fest: Wann immer man glaubt, es gehe voran mit der Bekämpfung der Pandemie, kommt zuverlässig die nächste Schreckensmeldung, der nächste Rückschlag: von gefährlicheren Virusmutationen über das Hin und Her mit dem Astrazeneca-Impfstoff bis zum Rumlavieren der Politik über neue Lockdown-Auflagen. Maßnahmen, die beschlossen und wieder gekippt werden. Regeln, die niemand mehr versteht.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden