zum Hauptinhalt
© Jens Plate Architekten
Tagesspiegel Plus

Outdoor-Urlaub ohne Stress: Fünf Tipps fürs Glamping in Brandenburg

Urlaub im Grünen ist schön, aber oft unbequem. Das muss aber nicht sein. In der Uckermark lässt sich die Natur mit Stil genießen.

Erholung in der Natur – aber ohne auf harten Zeltböden schlafen und sich an der Gemeindschaftsdusche anstellen zu müssen. Das geht. Glamping nennt es sich. Die Bezeichnung setzt sich aus den englischen Begriffen „Glamour“ und „Camping“ zusammen. Grob beschreibt es Zelten – nur bequemer. Dabei assoziiert man Campen nicht unbedingt mit Komfort – und die Uckermark nicht mit Luxus. Glamping geht in Brandenburg trotzdem.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden