zum Hauptinhalt
Berlins Regierende Bürgermeisterin Franziska Giffey bei der Wahl am 26. September 2021. Muss Sie um die Mehrheit der SPD in Berlin fürchten? Auch eine teilweise Wiederholung der Abgeordnetenhauswahl ist nicht vom Tisch.
© Funke Foto Services/Sergej Glanze
Tagesspiegel Plus

Pannen-Wahl 2021 in Berlin: Welche Folgen hätte eine Wahlwiederholung in der Hauptstadt?

Im Frühjahr 2023 dürfen viele Berliner ihre Stimme wohl noch einmal abgeben – zu groß das Wahl-Chaos letzten September. Hier die wichtigsten Fragen und Antworten.

Von Julius Betschka

Es wäre ein Novum in der bundesdeutschen Geschichte: die teilweise Wiederholung einer Bundestagswahl. In Berlin könnte dieser Fall nach zahlreichen schweren Pannen, mangelnder Vorbereitung und überforderten Verwaltungsstrukturen nun eintreten. Darauf haben sich die Obleute der Ampel-Koalition im Wahlprüfungsausschuss des Bundestages am Donnerstag geeinigt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden