zum Hauptinhalt
Am Nollendorfplatz kreuzen Rechtsabbieger den Radweg.
© Jörn Hasselmann
Tagesspiegel Plus

Poller-Radwege in Berlin: Kreuzberg exportiert die Verkehrswende jetzt nach Schöneberg

Nachhilfe bei der Verkehrswende: Das erste Stück des Poller-Radwegs in der Bülowstraße ist fertig. Aktivisten kritisieren, dass der Nollendorfplatz gefährlich bleibt.

Vor zwei Wochen war der Start der Arbeiten an der Schöneberger Bülowstraße und der Kleiststraße angekündigt worden – jetzt sind erste Abschnitte bereits fertig. Das Tempo ist allerdings nicht dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg zu verdanken. Wie berichtet hat der Nachbarbezirk Friedrichshain-Kreuzberg den Bau übernommen, „in Amtshilfe“.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden