zum Hauptinhalt
© Jörn Hasselmann
Tagesspiegel Plus

Poller-Radwege in Berlin: Kreuzberg exportiert die Verkehrswende jetzt nach Schöneberg

Nachhilfe bei der Verkehrswende: Das erste Stück des Poller-Radwegs in der Bülowstraße ist fertig. Aktivisten kritisieren, dass der Nollendorfplatz gefährlich bleibt.

Von Jörn Hasselmann

Vor zwei Wochen war der Start der Arbeiten an der Schöneberger Bülowstraße und der Kleiststraße angekündigt worden – jetzt sind erste Abschnitte bereits fertig. Das Tempo ist allerdings nicht dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg zu verdanken. Wie berichtet hat der Nachbarbezirk Friedrichshain-Kreuzberg den Bau übernommen, „in Amtshilfe“.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden