zum Hauptinhalt
Mehr als sieben Prozent der Berliner Wahlberechtigten hatten zuvor unterschrieben – sie wollen, dass große, private Wohnungsgesellschaften enteignet werden.
© imago images/Future Image
Tagesspiegel Plus

Pro und Contra zur Enteignungs-Initiative: Kann Berlins Mietmarkt so entspannt werden – oder ist das völlig irre?

Am 26. September stimmt Berlin auch über den Volksentscheid „Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ ab. Sind die Forderungen sinnvoll oder gefährlich? Ein recht persönliches Pro und Contra.

Die Entschädigungen werden dem Wohnungsneubau auf Jahrzehnte fehlen.

Berlin-Redakteur Jörn Hasselmann ist gegen Enteignung

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden