zum Hauptinhalt
© imago/ZUMA Press
Tagesspiegel Plus

Promis im Provinz-Flair: Diese Stars landeten schon am Flughafen Tegel

Marlene Dietrich, Lady Gaga, die Queen, Barack Obama: Etliche Stars und Sternchen betraten Berliner Boden zuerst in Tegel. Ein paar glänzende Erinnerungen an einen bescheidenen Ort.

Der kuschelige kleine Flughafen mit dem mächtigen Betrieb war für internationale Gäste immer auch ein Beispiel für deutsche Bescheidenheit. Auftritte großer Legenden standen dazu in einem aparten Kontrast. Marlene Dietrich, Judy Garland, Tony Curtis, Scarlett Johansson, Peter Fonda, Christopher Lee, Catherine Deneuve, Alain Delon, Demi Moore, Kate Winslet und viele andere betraten Berliner Boden auf dem Weg zu Dreharbeiten, Filmpremieren und Galas zuerst in Tegel, teils lange vor der Eröffnung des City-Airports. Immer wieder lag dieses Knistern in der Luft, waren die entsprechenden Gates umlagert von Fans und Fotografen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden