zum Hauptinhalt
Lieferando-Fahrer haben am Freitagabend gegen eine Firmenfeier demonstriert, zu der sie nicht eingeladen waren.
© imago images/Fotostand
Tagesspiegel Plus

Lieferdienst ließ Fahrer draußen stehen: Proteste gegen „Pool-Party“ von Lieferando in Berlin

Zu einer Mitarbeiterfeier in einem Club in Friedrichshain lud der Lieferdienst nur Büroangestellte ein. Vor der Tür demonstrierten Fahrer und Unterstützer.

Trotz des eher trüben Wetters läuft ein Mann im Hawaiihemd über das RAW-Gelände in Friedrichshain, begleitet von einer Gruppe junger Menschen in hipper Kleidung. Sie steuern auf den Club „Haubentaucher“ zu, in dem der Lieferdienst Lieferando eine „Summer Pool Party“ für Beschäftigte veranstaltet. Doch vor dem Club schallen der Gruppe Buhrufe und Pfiffe entgegen.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden