zum Hauptinhalt
Katja Kammer leitet das Forstamt Grunewald.
© Muhamad Abdi/TSP
Tagesspiegel Plus

Leiterin des Forstamts Grunewald im Interview: „Mein erster Gedanke war: Oh Gott, wo ist es? Wie nah an der Stadt?“

Katja Kammer ist Leiterin des Forstamtes Grunewald. Sie spricht über den Brand in ihrem Revier, den Munitionsplatz und die Folgen der Klimakrise für den Wald.

Von Julius Betschka

| Update:

Frau Kammer, Sie sind Leiterin des Forstamts Grunewald. Wie ist die Lage aus Ihrer Sicht?
Der Stand ist verheerend. Man muss zusehen, wie das Feuer sich weiter ausbreitet. Denn in dem so genannten Gefährdungsbereich kann kein Feuerwehrbeamter oder Mitarbeiter aktuell irgendwelche Löscharbeiten durchführen. Wir versuchen, in den Randbereichen Vorkehrungen zu treffen, dass wir sofort einsatzbereit sind, falls das Feuer sich in die Randbereiche ausdehnt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden