zum Hauptinhalt
© Stephanie Pilick/dpa

Schlägerspaß, Betonsurfen, Wakeboarden : Was in Berlin außer Spazierengehen coronakonform möglich ist

Keine Lust mehr auf Spazierengehen? Nun kommt endlich der Frühling: Tipps aus der Redaktion für coronakonformen Freizeitspaß im Freien.

Von
  • Jana Weiss
  • Elisabeth Binder
  • Madlen Haarbach

Wer hätte vor zwei Jahren gedacht, dass Spazierengehen einmal zur Haupt-Freizeitaktivität der Berlinerinnen und Berliner avancieren würde? Doch nach einem halben Jahr Lockdown und einem Winter, der sich wie eine Ewigkeit angefühlt hat, sind viele des ewigen Flanierens durch dieselben Parks müde geworden.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Der preisgekrönte
Tagesspiegel Checkpoint

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden