zum Hauptinhalt
Was für ein Held. Michael Bründel alias „Captain Future“ bei einer Corona-Demo auf dem Berliner Alexanderplatz.
© Christoph M. Kluge
Tagesspiegel Plus

Schöner feiern ohne Schwurbler: Ein „Querdenker“-DJ hat im KitKat nichts zu suchen

Die Stimmung in der Berliner Clubszene ist gedrückt. Das KitKat irritiert durch ein Booking und seine Rechtfertigung, das Berghain mauert bei Spritzen-Attacken.

Ein Kommentar von Julius Geiler

Die Berliner Clubszene könnte ganz entspannt auf den bevorstehenden Sommer blicken. Nach der Pandemie-Pause kehren die Touristen zurück und die Läden füllen sich wieder. Doch in zwei Berliner Techno-Sehnsuchtsorten ist die Stimmung gedrückt.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden