zum Hauptinhalt
© Foto: Annette Riedl/dpa
Tagesspiegel Plus

Sieben Stunden Ampel-Gespräche: Großer Gesprächsbedarf bei SPD, Grünen und FDP

Aus den geplanten fünf wurden über sieben Stunden, in denen die drei Parteien in der Zentrale der SPD sprachen. Am Dienstag werden die Linken für eine Dreiersondierung erwartet.

Von Sabine Beikler

Der Beginn des ersten Sondierungstreffens zu Dritt zwischen SPD, Grünen und FDP wurde von Protesten für den Enteignungsvolksentscheid durch rund 50 Demonstranten begleitet. „Wir wollen die Umsetzung des Volksentscheids. Und wir wollen sie jetzt“, riefen die Aktivisten am Montagmittag vor der SPD-Parteizentrale in der Müllerstraße.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden