zum Hauptinhalt
Lebensmittel sind ein großer Kostenfaktor für Familien.
© Getty Images
Tagesspiegel Plus

So viel Geld kostet ein Kind: Familien in Berlin sind deutlich ärmer als in Bayern

In Berlin ist das Haushaltseinkommen seit 1995 deutschlandweit am geringsten gestiegen. Ein Familienreport zeigt, wofür Eltern ihr Geld ausgeben und wie teuer Kinder sind.

Von Saara von Alten

Familien in Berlin haben deutlich weniger Geld zur Verfügung als Haushalte mit Kindern in Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz oder Hamburg. Dies geht aus einem Bericht der Marketing-Agentur „Peak Ace AG“ sowie des Online-Zahlungsdienstanbieters „Mollie“ hevor, der die wirtschaftliche Lage von Familien in Deutschland untersucht hat.

Lesen Sie weiter mit Tagesspiegel Plus

Nie waren verlässliche Informationen wichtiger

Stark werbereduziert
in der Tagesspiegel App

Exklusive Inhalte für
Tagesspiegel Plus-Leser

Ohne Risiko:
Jederzeit kündbar

Schon Digital-Abonnent? Hier anmelden